Work and Fun and More
  Startseite
    Allgemein
    Farbkleckserei
    FrühchenSachen
    CAL&Swaps
    Handarbeit Allg.
    Handarbeit WIP's
    Handarbeit Fertig
    Stoffgetier
    Woll-Lager
    Wollschaf-Fragen
    Woll-Zubehör
    Tiergeschichten
    Hausbau
  Über...
  Archiv
  Handarbeits-Bücher
  Wollverbrauch 2010
  Wollverbrauch 2009
  Wollverbrauch 2008
  Impressum
  Kontakt
  Abonnieren

   Die Wolllust
   Sock Street
   Mariannes OpalWolle
   knittybitty Shop
   Wollsucht Shop
   DROPS Design
   Teddys HA
   Strickanleitungen

Klicken Sie hier, um Knitting-Delight beizutreten.

http://myblog.de/knuddel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Irgendwie..

.. hab ich momentan nicht wirklich was zu erzählen bzw. zeigen und uneigentlich doch - verwirrt? Ich auch!! :-)

Zur Zeit werden nur Stinos fertig und das dreiundzwölfstige Dreieckstuch - nichts was ich wirklich mehr zeigen mag, weil wird langweilig auf Dauer.

Wirklich was zum zeigen habe ich erst wieder wenn mein Revontuli fertig ist - sind aber noch gut 30 Reihen und vielleicht hänge ich einen Mustersatz extra dran, noch erscheint mir das Tuch recht klein.

Obwohl, dass könnte ich doch zeigen:



Mein erster und wahrscheinlich letzter Versuch vom Minischaf - Anleitung gefunden HIER!!

Dank der Anleitung habe ich jetzt endlich den I-Cord verstanden, werde aber wenn, dann doch lieber große Schafe stricken - hm, obwohl, wer weiß, vielleicht doch irgendwann mal wieder *ggg

Ein Gesicht habe ich mit Absicht weggelassen, da es mir so besser gefallen hat.

Im Garten geht es voran, Bilder muss ich leider noch schuldig bleiben, bis wieder die Sonne scheint. Allzu viel ist aber auch noch nicht zu sehen, ein paar Blümchen zieren jetzt den Weg und unsere Tomaten habe ich rausgesetzt.

Unser Bad ist auch am werden, leider habe ich da völlig vergessen ein paar Bilder zu machen - so sah es noch vor 2 Wochen aus:



Und dann gibt es wohl erst wieder ein Bild wenn es fertig ist.

Ach, da fällt mir gerade ein, etwas kann ich noch zeigen - neue Wolle, die bei mir eingezogen ist:



Am letzten Freitag habe ich es endlich mal geschafft in die Auguststraße zu fahren und Handmade Berlin zu besuchen. Ein schnuckeliger, kleiner Laden mit einer exklusiven Auswahl an Wolle - alles herrlich anzuschauen!!!

Das linke Knäulchen ist Seasilk, herrlich weich und die beiden rechten Knäule bestehen aus Seide, Chashmere und Milchprotein - auch sagenhaft weich. Ich hätte noch viel mehr mitnehmen können, aber da die drei Knäule schon mein Budget für Mai darstellen, musste ich mich zusammenreißen :-)

Ich denke doch, dass ich da aber trotzdem öfter mal hintouren werde - schon allein, weil wir firmenmäßig im Oktober zum Nordbahnhof umziehen und somit der Laden nur eine S-Bahn-Station entfernt ist. Nur leider machen sie erst ab 14.00 Uhr auf so das ich wohl nicht meine Mittagspause dort verbringen kann *schnief - Was aber gut für meine Geldbörse ist *ggg
29.4.09 13:34
 
Letzte Einträge: Fertiger Baktus, Irgendwie schon interessant!!, Taurus fertig!!, Abgestaubt und Jahresstatistik, Lustig und wahr *ggg, Hmmm, ...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung